// Internet Heute

Samstag, Januar 12, 2008

// Dschungel-Fieber

Es ist soweit! Der Startschuss fürs Dschungelcamp ist gefallen - und gleich gab's auch eine amüsante Prüfung mit allerlei Getier...


Trotz enormer Niederschläge in den letzten Tagen wurde das Camp rechtzeitig wieder bewohnbar, wenn der Weg dahin auch zur Schlammschlacht für die zehn Mehr-oder-eher-weniger-Stars wurde. Immerhin wurde der völlig überdrehte Ross (Ex-Brosis) durch den Weg viel ruhiger.

Gespannt sein darf man jedenfalls auf Ex-DSDS-Fast-Siegerin Lisa Bund, die allen beweisen will, dass sie "gar nicht so ne Superzicke ist" und Ex-Porno-Actrice Michaela Schaffrath, die im Camp "lernen will, auch mal nein zu sagen."

Die größte Klappe zeigte zum Auftakt DJ Tomekk, der ein morgendliches Salutieren der Camp-Damen verlangte. Immerhin nominierte er sich ganz cool auch selbst - hatte nur das Pech, dass die erste Prüfung gleich mit den ihn verhassten Wassertieren zu tun hatte.

Mit angeketteten Füßen wurde der 31-Jährige in einem Tank unter Wasser gesetzt. Dazu gab's Aale, Krokos und Co. Zitternd gab er das Zeichen zum Abbruch, eroberte aber fünf Mahlzeiten fürs Team.

Ach ja, wie erwartet drehte Ross bereits die Wasserhähne auf, heulte am Feuer einen halben Bach raus.

Die nächste Dschungelprüfung wird nach Zuschauervoting Lisa Bund absolvieren. Ihr knapper Kommentar: "War ja klar."


Starker Einstand für die neue Staffel „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bei RTL:
Mit einem Marktanteil von 33,6 Prozent bei den jungen Zuschauern (14-49 Jahre) erreichte die Sendung am Freitag ab 22.15 Uhr den besten Start aller drei Staffeln. Insgesamt 4,59 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (22,6 % MA) sahen die erste Folge des RTL-Dschungelcamps, in der Spitze schalteten bis zu 5,47 Millionen Zuschauer ein.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

http://www.blogger.com/template-edit.g?blogID=32756251

<< Home

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de