// Internet Heute

Freitag, Februar 15, 2008

// Microsoft Outlook Problem Lösung

Eeeendlich habe ich meine M.O.P.L. gefunden.

Da die sicherlich auch viele von euch unter dem "Microsoft Outllok Symbolleisten Verschiebungs Problem" leiden, habe ich hier die wirklich einfache aber effektive Lösung.

Plott:
"Ich habe ein Problem, und zwar wenn ich in Outlook auf "Neu" oben links klicke, sprich eine neue Email schreiben möchte, sind die Symbolleisten immer verschoben. Ich muss sie jedesmal wieder ordnen und einige entfernen. Jedesmal ist es das Gleiche. Das gilt auch für das normale Schließen und Öffnen von Outlook selbst.

Wie kann ich das speichern? Bei allen anderen Office-Programmen geht das automatisch."


Lösung:
Die Einstellung der Symbolleisten wird in der Datei "outcmd.dat" gespeichert.
Sucht und löscht die Datei "outcmd.dat" (in eurem Benutzerprofil unter "C:\Dokumente und Einstellungen\[BENUTZERNAME]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook").

Vorher bitte Outlook schliessen!!!

Um die Datei zu sehen, muss die Option "Versteckte Dateien und Ordner anzeigen" im Explorer aktiviert sein ("Extras", "Ordneroptionen", "Ansicht").

Et voilà --- nie wieder verschobene Symbolleisten.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

http://www.blogger.com/template-edit.g?blogID=32756251

<< Home

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de