// Internet Heute

Donnerstag, März 20, 2008

// Frühlingsanfang und Skandinavischer Föhn

Heute zum Frühlingsanfang schneits. Was für ein verrücktes Wetter. Im Winter, an "Heilig Abend" hat es dafür schon lange nicht mehr geschneit.

Nun hat die Stadt Köln und auch ich am letzten Samstag, wie gewohnt mit dem Bepflanzen und der Aussaat begonnen. Sicher in der Annahme, das ja nun bald Frühlingsanfang ist und somit auch endlich Mal die warmen Tage über uns hereinbrechen.

Pustekuchen - laut Wetterbericht geschieht genau das Gegenteil, kalte, nasse und vor Allem verschneite Tage - und das ENDE MÄRZ - kaum zu glauben.

Der Wettermann hat vorgestern, wahrscheinlich "aus Verlegenheit" auch schon ein neues Wort, bzw. eher einen neuen Ausdruck erfunden "skandinavischer Föhn". (Dieser bringt die fiese Kaltfront - von denn schmelzenden Gletschern - zu uns nach Deutschland.)

Neugierig wie ich nun Mal bin, habe ich das sofort bei Google gesucht, dabei musste ich (wie bereits vermutet) feststellen, dass es diesen Ausdruck gar nicht gibt. Nicht einmal Wikipedia hat etwas dazu "auf Lager", dabei findet man hier ja sonst Alles.

Statt eine Erklärung zu dem Ausdruck, erhält man von Google lediglich eine Auflistung von skandinavischen Hotels, die als Zimmerleistung auch einen "Föhn" inklusive anbieten. TOLL - wenn ich mal "da oben" unterwegs bin, weiß ich immerhin wo ich NICHT hinfahre - übernachte - ich HASSE nämlich "Föns" - die sind i.d.R. laut und stinken.

- Google-Suche "skaninavischer Föhn"

Wann ist den nun dieser Frühlingsanfang?

Meteorologischer Frühlingsanfang 2008
Der Frühlingsanfang 2008 aus meteorologischer Sicht ist am 01. März 2008. In der meteorologischen Sicht findet der Jahreszeitenwechsel immer zum ersten Tag des Monats statt, in dem der kalendarische/ astronomische Jahreszeitenwechsel ist. Der meteorologische Frühling dauert also von Anfang März bis Ende Mai.

Astronomischer / kalendarischer Frühlingsanfang 2008
Am 20. März 2008 um 06:48 (MEZ) ist der Frühlingsanfang aus kalendarischer Sicht. Die Sonne überschreitet den Äquator auf ihrem Weg in Richtung Norden. Dieser Zeitpunkt ist also der Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel der Erde. Tag und Nacht sind bei dieser sogenannten März-Tagundnachtgleiche genau gleich lang (12h). Bis zum Herbst steht die Sonne über der Nordhalbkugel und sorgt für die warmen Jahreszeiten Frühling und Sommer.

Aber so wie es derzeit aussieht, ist der gefühlte Frühlingsanfang dieses Jahr wahrscheinlich erst irgendwann im April. "Bei mir ist der Frühlingsanfang, wenn ich meine Winterreifen gegen die Sommerreifen tauschen kann."
Es heißt ja - "von O bis O" -, also von Oktober bis Ostern die Winterreifen und von Ostern bis Oktober die Sommerreifen.

Da für Ostern SCHNEE angesagt ist, werde ich meine Sommerreifen wohl erst Mitte April aufziehen - somit auch erst dann in den gefühlten Frühling starten.

- Frühlingsanfang bei Wikipedia

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

http://www.blogger.com/template-edit.g?blogID=32756251

<< Home

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de