// Internet Heute

Mittwoch, September 24, 2008

// G1 - GooglePhone demnächst bei T-mobile

iPhone Konkurrent - Google Mobile?

Das von HTC stammende Smartphone trägt den Namen «T-Mobile G1 with Google». Das Gerät wird vom 22. Oktober an zunächst in den USA erhältlich sein und dort 179 Dollar kosten. Im November soll das Android-Handy dann in Großbritannien eingeführt werden. Deutschland und andere europäische Länder sollen im ersten Quartal 2009 folgen.

Betriebssystem ist Googles "Android" - hier die ersten Bilder:


Android ist ein offenes System - es kann von einer weltweiten Entwicklergemeinde verändert werden. Hinter der Entwicklung von Android steht ein Unternehmenskonsortium namens Open Handset Alliance (OHA). Diesem gehören neben T-Mobile und Google rund 30 weitere Unternehmen an.



Das T-Mobile G1 wiegt ca. 159 Gramm und kommt mit einer 3-Megapixel-Kamera inkl. Autofokus. Es kommt Ende Oktober in den USA mit einer 1GB MicroSD-Karte für $180 (mit Zweijahresvertrag, Datentarif verpflichtend). Im ersten Quartal 2009 wird T-Mobile es dann unter anderem auch in Deutschland und Österreich anbieten.
Das anschließende Video demonstriert die enge Verzahnung des Mobiltelefons mit Googles Diensten.



Ausgewählte technische Daten T-Mobile G1:

* Prozessor: Qualcomm MSM7201A Prozessor mit 528MHz
* Display: 3 Inch, HVGA (480 × 320)
* Frequenzen: GSM/GPRS/EDGE und UMTS/HSDPA
* Konnektivität: WLAN, GPS
* Speicher: 1 GB SD Karte (im Lieferumfang, erweiterbar bis 8GB)
* Kamera: 3.1MP Kamera (kein Blitz), 2048 × 1536 Auflösung
* Größe: 115 mm × 55 mm x 16 mm
* Akku: 5 Stunden Sprechzeit, 130 Stunden Standby

Genaue Spezifikationen und den Ami-G1-Announcement-Clip gibts hier.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

http://www.blogger.com/template-edit.g?blogID=32756251

<< Home

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de